WakeUp! - Futter für's Hirn

WakeUp! - Futter für's Hirn

Folge 28: Sozial als Unternehmen?!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was ist eigentlich Social Corporate Responsibilty und warum ist es für uns als Konsumenten so wichtig, dass Unternehmen sich für die Gesellschaft und eine nachhaltige Entwicklung ihrer Produkte einsetzen? Sind Firmen denn auch ehrlich, wenn sie angeben, sich für die Umwelt stark zu machen? Oder ist das alles nur Gerede um Kunden auf ihre Seite zu ziehen?
Lena und Perdita reden in dieser Folge über ihre eigenen Erfahrungen mit CSR und haben sich eine Expertin ins Boot geholt, um zu klären, wie große und kleine Unternehmen den Planeten mit ihren Projekten nachhaltig ein Stückchen besser machen können.

Folge 27: Mein Weg in die Selbstständigkeit

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Selbstständigkeit ist stressig, voller Risiken und eigentlich nur etwas für Macher mit einer speziellen Vision. War das auch immer dein erster Gedanke, wenn du daran gedacht hast dein eigenes Unternehmen zu führen? Lena und Perdita werden in der heutigen Folge darüber aufklären, was es wirklich heißt sich selbstängig zu machen und wie jede und jeder es schaffen kann, sich seine eigenen Träume zu erfüllen. Denn in jedem von uns steckt das Potenzial unser Leben in die eigenen Hände zu nehmen!

Folge 26: REICHt das Geld?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Deutschland ist doch so ein reiches Land! Wenn wir von Armut sprechen, denken wir doch zuallererst an sogenannte Entwicklungsländer. Aber auch in Deutschland müssen wir genauer hinsehen, denn gerade in den vergangenen Jahren ist die Zahl der Armen weiter gestiegen und die Corona Pandemie hat die Lage noch verschärft. Armut in Deutschland hat viele Gesichter, greift in allen Generationen um sich und hat weitreichendere Folgen als wir uns oft vielleicht vorstellen können. Und genau darum geht es in unserer neuen Folge! Einen besonderen Blick werfen wir dabei auf die Lage armutsgefährdeter Kinder und Jugendlicher unter 18 Jahren, die in Deutschland in Armut aufwachsen. Sie machen eine erschreckende Anzahl von aktuell 2,8 Millionen aus.
Welche wichtige Rolle Hilfsorganisationen wie die Tafeln spielen und wie sie die aktuelle Lage einschätzt haben wir Ute Senff, die langjährige Leiterin der Passauer Tafel gefragt.

Folge 25: Islamfeindlichkeit

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Zum Ende der muslimischen Fastenzeit Ramadan geht es in unserer aktuellen Folge um die Weltreligion Islam und Islamfeindlichkeit in Deutschland. Fakt ist, wir wissen viel zu wenig über den Islam, dem 4,4 bis 4,7 Millionen Menschen in Deutschland angehören. Neben den 5 Säulen des Islams erklären wir euch, wie wichtig es ist, zwischen Islam, Islamismus, Salafismus und Extremismus zu unterscheiden und wie man die Kopftuchdebatte und den Konflikt darum in der Gesellschaft einordnen kann. Lena und Perdita haben neues Futter fürs Hirn und ein Interview mit Roueida Zarifa für euch, damit ihr ein möglichst vollständiges Bild dieser großen Weltreligion bekommt. Und genau das ist besonders wichtig für Integration. Denn ein gutes Miteinander fordert Interesse und die Suche nach Gemeinsamkeiten!

Folge 24: Stell dir vor es ist Krieg...

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Invasion von Russland in die Ukraine hat die globale Community erschüttert. Niemand hätte gedacht, dass es nochmals Krieg in Europa geben würde. Doch wie können wir persönlich mit dieser Kriese umgehen und was können wir tun um zu helfen? Lena und Perdita geben euch einige Hinweise, wie ihr euch selbst engagieren könnt und bieten eine Plattform für Helfer:innen und auch russische Bürger um ihre Stimmen, Engagement und Ängste hörbar zu machen.

Folge 23: Ich hab mehr Geld verdient!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Equal Pay und Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen sind Themen, die nach wie vor in Deutschland aktuell sind. Leider ist es immernoch der Fall, dass Frauen und Männer unterschiedlich bezahlt werden, selbst wenn sie dieselben Berufe ausüben! Woran liegt es, dass es eine Lücke zwischen den Gehältern gibt und was kann dagegen getan werden? Ist das alles Sache der Politik oder kann jeder einzelne etwas für mehr Lohngerechtigkeit tun? Lena und Perdita gehen diesen Fragen in der heutigen Folge auf den Grund. Dabei erhalten sie Unterstützung von Uta Zech, die sich als Präsidentin des Business and Professional Women (BPW) Germany e.V. seid einiger Zeit intensiv mit dem Thema und einigen Lösungsvorschlägen beschäftigt.

Folge 22 - Essstörungen - Der Feind auf meinem Teller

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Essstörungen betreffen doch nur Teenager und junge Frauen, die sich abmagern um gut auszusehen, oder? Falsch gedacht. Es gibt eine Vielzahl von Essstörungen, die jeden und jede betreffen können, auch wenn sie das vielleicht gar nicht denken. Was hat denn schließlich gesunde Ernährung und viel Sport mit einer Krankheit zu tun? Diesen Themen gehen Perdita und Lena in der heutigen Folge auf den Grund. Sie sprechen dabei über die Hintergründe, Auslöser und die verschiedenen Formen von Essstörungen und machen darauf aufmerksam, wie schnell man in eine solche Abwärtsspirale hineinrutschen kann, ohne es zu bemerken. Im Interview reden sie dabei mit Karin Öller-Kafrle, die in ihrer Tätigkeit im Gesundheitsamt des Landratsamts Passau das Thema Essstörungen in Schulen und Jugendorganisationen anspricht. Sie wollen heute insbesondere darüber aufklären, dass Essstörungen ein ernstzunehmendes Problem sind und geben erste Lösungsansätze, um sich selbst und betroffene im Familien- und Freundeskreis zu helfen.

Über diesen Podcast

Gesellschaftspolitische Themen, gesellschaftspolitisches Engagement – alle reden darüber, aber was heißt das überhaupt?
Im Podcast „WakeUP – Futter fürs Hirn“ gehen Lena und Perdita der Sache auf den Grund. In 30 Minuten servieren wir euch Futter fürs Hirn zu Nachhaltigkeit, Demokratie, Engagement und Co. Wir reden darüber, was uns bewegt und geben euch im Faktencheck die wichtigsten Infos zum Thema. In jeder Folge laden wir einen Gast ein, dem wir fünf Fragen stellen – und nur fünf Minuten Zeit geben, darauf zu antworten. Damit es nicht beim Reden bleibt, bekommt ihr am Ende jeder Folge eine kleine Challenge von uns, denn Veränderungen passieren bekanntermaßen nicht von alleine!

von und mit Lena Bergmann, Perdita Wingerter

Abonnieren

Follow us